Exkursion in den „tropischen Regenwald“

Im Rahmen des Lehrplans der achten Klasse begaben sich die Schülerinnen und Schüler der 8d, begleitet durch ihre Geographielehrkräfte Frau Lohmanns und Frau Scheld, am 06.06.2018 in den Botanischen Garten München-Nymphenburg.

Die Schülerinnen und Schüler konnten bei der rund einstündigen Führung ihre bereits erworbenen Kenntnisse über den tropischen Regenwald testen und erweitern. Besonders beeindruckend war der unter dem lateinischen Namen Dendrocalamus giganteus bekannte Riesenbambus, welcher bis zu einem halben Meter am Tag wachsen und insgesamt bis zu 35 Meter hoch werden kann. Neben dem Zimt- und dem Kaffeebaum konnten die Kinder noch etliche Pflanzen und kleine Tierchen in einer eigenständigen Tour durch den Botanischen Garten bewundern.