Sophia Biäsch, Klasse 6b, ist Preisträgerin beim Fotowettbewerb „Natur im Fokus“ 2021

Sophia Biäsch aus der Klasse 6b zählt zu den PreisträgerInnen des bayernweit ausgeschriebenen Fotowettbewerbs „Natur im Fokus“ 2021. Sie fertigte ein sehr poetisch anmutendes Landschaftsfoto vom Königsee im aufsteigenden Nebel und gab ihrem stimmungsvollen Bild den Titel „Erwachen“.

Schulleiterin Sylke Wischnevsky gratulierte am Freitag den 11.2. der begabten Fotografin zusammen mit Kunstlehrerin Svantje Munzert sehr herzlich zu ihrem Erfolg!

Das Museum Mensch und Natur (von BIOTOPIA-Naturkundemuseum Bayern), sowie die Bayerischen Staatsministerien Umwelt und Verbraucherschutz und Wissenschaft und Kunst würdigten die Preisträger:innen bereits am 7.2.2022 im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung.

Herzlichen Glückwunsch der glücklichen Siegerin und weiterhin viel Freude und Erfolg beim Fotografieren und weiterem künstlerischen Arbeiten!
 

Svantje Munzert