Bläserklasse

Die Bläserklasse bietet den Kindern in den ersten beiden Jahren des Gymnasiums die Möglichkeit, ein Blasinstrument neu zu lernen und im Musikunterricht mit anderen Kindern gemeinsam zu Musizieren.
Am OvTG wird die Bläserklasse in Kooperation mit der Musikschule Gauting seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführt.
Die Anmeldung zur Bläserklasse ist unabhängig von der Wahl der ersten Fremdsprache.

Eine tolle Möglichkeit für musikbegeisterte Kinder, die bisher noch kein Instrument gelernt haben oder als Zweitinstrument ein orchestergeeignetes Instrument lernen wollen!


Im Folgenden finden Sie viele Details zur Bläserklasse am OvTG. Bei jeglichen Fragen dürfen Sie mich gerne auch per E-Mail kontaktieren.


Mathias Pitsch
Musiklehrer und Leiter der Bläserklasse am OvTG

 

--> Informationen zur Einschreibung

--> Die Bläserklasse in Kürze

 

Hörbeispiele

Diese Hörbeispiele sind in Zeiten von Corona entstanden. Die Kinder haben zu Hause ihr Instrument aufgenommen, die einzelnen Aufnahmen wurden dann zu einer Gesamtaufnahme zusammengefügt.

Ein dickes Dankeschön an alle beteiligten Kinder und unterstützenden Eltern!


Bläserklasse 5

Bläserklasse 6 - Bläserklasse 6

 

Was ist das?

  • Ein durchgängiges Konzept fĂĽr handlungsorientierten Musikunterricht, das vom Direktorat des OvTG groĂźzĂĽgig unterstĂĽtzt wird.
  • Alle beteiligten SchĂĽler:innen lernen in der 5. und 6. Jahrgangsstufe ein Blasinstrument bei einer Lehrkraft unseres externen Partners, der Musikschule Gauting.
  • Die BläserklassenschĂĽler:innen „begreifen“ Musik in Form eines Klassenorchesters. Im zweistĂĽndigen Musikunterricht probt also das Klassenorchester, die SchĂĽler:innen erfahren die musikalischen Inhalte durch praktisches Tun.
  • Die SchĂĽler:innen lernen und musizieren gemeinsam!
     

Was ist dabei anders, als im gängigen Musikunterricht?

  • Musikerfahrung als Gemeinschaftserlebnis steht absolut im Fokus!
  • Musikalisches Wissen und Verständnis wird durch praktischen Tun erworben.
  • Das Klassenorchester bildet ein besonderes, gemeinsam klingendes und klassenĂĽbergreifendes Team, das vielfältiges soziales Lernen ermöglicht (Disziplin, Konzentrationsfähigkeit, Toleranz, Selbstbewusstsein, etc.).
     

Ablauf der Bläserklasse:

  • Ăśberweisung des Jahresbeitrags bitte zu Beginn des Schuljahres bis zum 1. Oktober.
  • In den beiden ersten Wochen des Schuljahres findet dann die Schnupperphase statt, in der alle Instrumente unter der Anleitung der Instrumentallehrer:innen ausprobiert werden können.
     
  • In Corona-Zeiten wird den Kindern auf jeden Fall ermöglicht, ihr Wunschinstrument auszuprobieren. Inwiefern weitere Instrumente ausprobiert werden können, muss im Einzelfall angeschaut werden.
  • Nach erfolgter Instrumentenwahl beginnt der Instrumentalunterricht. Dieser findet fĂĽr die 5. Bläserklasse normalerweise am Dienstag von 13.45 bis 14.30 Uhr statt (In der 6. Bläserklasse normalerweise am Dienstag, 14.30 - 15.15 Uhr oder nach Absprache).
     
  • Im Klassenunterricht werden zunächst die musiktheoretischen Grundlagen erarbeitet (Notenschrift, Takt und Rhythmus, Instrumente kennenlernen, usw.).
    Ab ca. Mitte November beginnen dann die Klassenorchesterproben.

INSTRUMENTE

Viele Instrumente eines modernen Blasorchesters können erlernt werden:

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Alt-Saxophon
  • Horn
  • Trompete
  • Posaune
  • Euphonium
  • Tuba
     

KOSTEN

  • Der Jahresbeitrag setzt sich aus der GebĂĽhr fĂĽr den Instrumentalunterricht (420,-€ pro Schuljahr) und der LeihgebĂĽhr fĂĽr das Instrument inclusive Instrumenteninstandhaltung (210,-€ pro Schuljahr) zusammen.
    In der 5. Klasse kommt noch ein einmaliger Beitrag von 30,-€ für Zubehör und Notenmaterial dazu.
  • Insgesamt belaufen sich die Kosten fĂĽr die Bläserklasse also pro Schuljahr auf ca. 650,-€ (5. Klasse: 660,-€; 6. Klasse: 630,-).
     

Finanzierung:

  • Instrumente der Firma Yamaha (Anschaffungspreis liegt bei Händlerkondition)
  • Elternbeiträge
  • Förderverein des Otto-von-Taube-Gymnasiums
  • Sponsoren
     

Organisation:

  • Gesamter Unterricht an unserer Schule,  Instrumentallehrer:innen kommen an die Schule!
  • Umfassende Betreuung der Instrumente (Miete, Reparatur, Versicherung usw.)
  • „Leichter Schulranzen“ durch Präsenzinstrumente
  • WeiterfĂĽhrung nach den Bläserklassen bis zum Abitur im Blasorchester, dem Sinfonieorchester oder in der Big Band

 

 

Ergebnisse der Bläserklasse:

Viele Kinder machen nach der Bläserklasse mit ihren Instrumenten weiter und spielen in den nachfolgenden Ensembles erfolgreich bis zum Abitur! Die Bläserklasse macht also vielen Kindern richtig Spaß!